Kleine Bucht

Die kleine Bucht kann in zwei, nebeneinander liegende, Bereiche unterteilt werden.
1.) Die eigentliche kleine Bucht

2.) Die Tropen

Es werden nur die ortsgebundenen Bauwerke aufgeführt.

  Bauwerk Kommentar
  Holzsteg befindet sich im Stadtzentrum und schaltet die kleine Bucht frei.
Erweiterungen können nur im rechten Teil (Tropen) erworben werden. Allerdings muss dazu erst die Aufgabe "Brücke im Dschungel" erledigt sein.
1 Schiff Die Werkstatt kann direkt genutzt werden. Alle anderen Bauwerke müssen erst renoviert werden.
Hauptaufgabe in diesem Bereich ist es das Hotel auf 7 Sterne zu bringen. Dazu muss man immer wieder, im Kreis, die anderen Bauwerke mit aufwerten.
Je nach Ausbaustufe des Restaurants stehen dem Spieler 2 bis 6 Gartenbeete zur Verfügung.
Der Gästebereich ist der Hauptspielort. Dort warten die Hotelgäste auf die Erfüllung ihrer Wünsche.
Eine komplette Liste der Aufgaben zur Hotelaufwertung, mit ausführlicheren Erklärungen, findet man hier.
2 Werkstatt
3 Restaurant
4 Schwimmbad
5 Spa-Bereich
6 Hotel
7 Gartenbeete
8 Gästebereich
A Brücke im Dschungel schaltet die Tropen zur Nutzung frei.
Neue Erweiterungen müssen mit Piaster bezahlt werden und man braucht jeweils 15 Energien um sie von Unrat zu befreien.
B Dodo's Nest  
C Leuchtturm an der Klippe Ist diese Aufgabe erledigt worden, so können auch Erweiterungen im Wasser gekauft werden. Man muss dazu auf dem Land bis zum Strand erweitert haben. Manche Gebäude können nur auf so einer Wassererweiterung stehen.
D Holzbrücke  
E Dorf der Eingeborenen