Super-Bingo

Druckversion
Wurde am 25.06.2019 aus dem Spiel entfernt !!!
Super-Bingo ist ein permanenter Bestandteil von SuperCity
und nicht nur eine gewisse Zeit verfügbar.
Hier eine kurze Anleitung:

Zuerst wählt man aus 3 Bingo-Karten eine aus.

Dann dürfen, ähnlich wie beim Osterpark, zufällige Aufgaben gelöst werden.
Der Schwierigkeitsgrad hängt vom Level des Spielers ab.
Man kann immer 3 gleichzeitig erledigen.
Der Buchstabe vor der Aufgabe (B - I - N - G - O) zeigt an
aus welcher Spalte man eine Kugel erhalten wird.
Jede gelöste Aufgabe bringt eine Bingo-Kugel
und es folgt eine Wartezeit von 5 Minuten bis zur nächsten.
Man spielt so lange bis ein BINGO (5er Reihe - waagerecht, senkrecht oder diagonal) erreicht wurde.
Mit etwas Glück kann man auch ein Doppel-, oder sogar Trippelbingo erreichen.

Trotzdem erhält man nur die Belohnung von einem einfachen Bingo.
Als Preis gibt es dann eine Schatzkiste mit zufälligem Inhalt.
Hier eine Übersicht der möglichen Preise.


Nach einer Wartezeit von 8 Stunden gibt es eine neue Bingo-Karte und das Spiel beginnt erneut.
Natürlich lassen sich mit Superbucks sowohl die Aufgaben erledigen,
als auch die Wartezeiten verkürzen.
 
Das Super-Bingo-Turnier
Voraussetzung: Man muss schon mindestens ein Super-Bingo gespielt haben.
Es werden automatisch Gruppen von 15 bis 20 Spielern erstellt,
die alle in ähnlichem Level sind.
Je nach Schwierigkeitsgrad einer Aufgabe erhält man 3 bis 20 Punkte.
Eine komplette Bingo-Karte bringt 25 Punkte.
Das Turnier läuft über einen Zeitraum von 2 Tagen.
Nur die drei Teilnehmer, die am Ende die meisten Punkten haben
(mindestens 35 Punkte), erhalten:
30 Superbucks, 35 Perlen, 4 rosa Scheinwerfer, 4 blaue Strahler
und das neue Bowling-Gebäude.
Achtung:
Die Wartezeit zwischen 2 Bingo-Karten wird während eines Turniers
von 8 auf 4 Stunden herab gesetzt.